Grundhaft wurde vor einiger Zeit auch der Bereich der Hirten- und Kronwieckstraße in Anklam ausgebaut. Den dort ansässigen Unternehmen bietet sich genauso wie den Hauseigentümern und den dort wohnenden Menschen ein völlig neu gestalteter Straßenraum. Bürgermeister Galander im Gespräch mit dem Unternehmer Holger Meyer von der Firma STA-Bau Meyer, die ihren Sitz in der Kronwieckstraße hat. Auch das in der Hirtenstraße ansässige Autohaus Schröder begrüßte den Ausbau der Straße sehr.

© JUNGSPUND DESIGN by Eric Eßlinger

Weitere Beiträge