Die Hansestadt Anklam wäre ohne sein etabliertes Theater kulturell ein ganzes Stück ärmer. Deshalb ist es im Jahr 2017 gelungen, mit der Mehrheit der Stadtvertretung einen 10jährigen Fördervertrag für das Anklamer Theater und den Anklamer Knabenchor abzuschließen. Dieser verschafft der Hansestadt aber vor allem der Vorpommerschen Landesbühne Planungssicherheit. Das haben sich die haupt- und nebenberuflichen Schauspieler und Mitarbeiter genauso verdient, wie die vielen ehrenamtlichen Unterstützer unseres Theater Anklam. Bürgermeister Galander im Gespräch mit dem dienstältesten Theaterintendanten Deutschlands Herrn Dr. Wolfgang Bordel, der am 01. Mai 2018 sein 35-jähriges Intendantenjubiläum in Anklam feiert.

© JUNGSPUND DESIGN by Eric Eßlinger

Weitere Beiträge